Kostenloser Versand ab 15,- € (nur inkl. Buch!)
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung via PayPal
Hotline +49 8302 - 922 14 94
Filter
Falteimer aus Segeltuch, ca. 8,5 Liter
Diese praktischen Falteimer mit Tragegriff sind ideal für jedes Lager. Sie brauchen so gut wie keinen Platz beim Transport und eignen sich durch ihre Beschaffenheit hervorragend als Kühlschrank für Getränke.Das Gewebe ist leicht wasserdurchlässig, was den Effekt der Verdunstungskälte befördert.Details:- Füllvolumen: ca. 8,5 Liter- Gesamthöhe ca. 40 cm, Wasserhöhe ca. 23 cm, Durchmesser ca. 22 cm- Abmessungen flach: 23 cm x 4 cm- Segeltuch aus 100% Baumwolle Versandgewicht: 0.40 kg

19,95 €*

Holzschale, handgehauen, Lindenholz, ca. 30 x 12 cm
Sehr schöne und naturbelassene Schale aus Lindenholz, die sich gut zur Aufbewahrung trockener und fester Materialien (z.B. Getreide) eignet. Die Holzschale ist handgehauen und entspricht nicht einem industriell gefertigten Produkt. Somit ist jede Schüssel ein Unikat mit seinen ganz eigenen Merkmalen und Musterungen.Details:Material: Lindenholz, unbehandeltAbmessung: Ø ca. 30, H: ca. 12 cmGewicht: ca. 950 g Versandgewicht: 1.10 kg

39,95 €*

20 %
Wikinger-Vorhängeschloss aus Birka
 Vorhängeschloss aus Wikingerzeiten wurde nach dem Original aus dem wichtigen Handelsposten Birka hergestellt. Diese hochwertige Replik wurde aus Eisen hangeschmiedet. Der Schloss ist mit einen raffinierten jedoch einfachem Schließmechanismus ausgestattet. Das Original datiert auf das 8.-9. Jahrhundert, welches bei Ausgrabungen auf der Insel Björkö im schwedischen Mälarsee gefunden. Es wird vermutet das diese Art von Schlösser auf chinesische Vorbilder zurückgehen. Ein unentbehrliches Schloss, um Wertsachen und Gebrauchsgerät sicher in der persönlichen Truhe verwahren zu können. Unsere Replik des Wikinger-Truhenschloss von Birka wird von Hand geschmiedet. Der raffinierte Schließmechanismus im Inneren des Vorhängeschlosses besteht aus drei Stiften mit angesetzten Federn, die das Schloss verriegeln. Durch den mit drei Löchern versehenen Schlüssel werden beim Einschieben und nach oben ziehen diese Federn zusammengedrückt. Dann kann der gesamte obere Teil des Wikinger-Schlosses mitsamt dem Riegel geöffnet werden. Wikinger-Vorhängeschlösser können in zwei Typen unterteilt werden. Fassförmige Vorhängeschlösser und kastenförmige. Die Funktionsprinzipien sind jedoch dieselben. Ältere Vorhängeschlösser hatten das Schlüsselloch gegenüber dem Schlossriegel und sind in dieser Form schon in der Vendelzeit zu finden, die der Wikingerzeit vorausging. Im 8. oder 9. Jahrhundert führten neue Innovationen für Vorhängeschlösser zu einem T-förmigen Schlüsselloch auf der Vorderseite des Schlosses, was vermutlich auf Vorbilder aus China zurückzuführen ist. Neben kastenförmigen Vorhängeschlössern gab es in der Wikingerzeit auch noch andere Arten von Schlösser, verbreitet waren insbesondere auch flache Truhenschlösser mit raffinierten Schließmechanismen und sogar Türschlösser. Schlösser und Schlüssel waren in der Wikingerzeitlichen Kultur von besonderer Bedeutung, denn materieller Wohlstand wurde in der Wikingerzeit als wichtig angesehen, und Schlösser waren notwendig, um diesen Reichtum zu sichern. Aufgrund dessen wurden Schlüssel in der Wikingerzeit zu einem Symbol für Status, Rang und Reichtum und oft aufwendig konstruiert und als Schmuck getragen.  Maße: 5 x 6 x 12 cmMaterial: Eisen

27,99 €* 34,99 €* (20.01% gespart)