Taschenmesser Kershaw Deadline

Taschenmesser Kershaw Deadline
54,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Email Icon Facebook Icon Google Icon Print Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • MAWKW-1087
Zwischen seinen zweifarbigen Edelstahl-Griffschalen beherbergt dieses Klappmesser von Kershaw... mehr
Produktinformationen "Taschenmesser Kershaw Deadline"

Zwischen seinen zweifarbigen Edelstahl-Griffschalen beherbergt dieses Klappmesser von Kershaw und Matt Diskin viele besondere Features: 
Erst einmal das Öffnungssystem. Das Deadline lässt sich mit dem kugelgelagerten KVT-Mechanismus (Kershaw Velocity Technology ) aufklappen. Allerdings setzt ein derartiges manuelles System eine gute - ja oftmals starke - Sperre voraus, die dafür sorgt, dass die Klinge bis zum nächsten Einsatz fest und sicher im Griff eingerastet bleibt. Im geschlossenen Zustand wird die Klinge von einer partiell im Liner oder Griff eingebetteten Kugel heruntergedrückt und dadurch fest im Griff gehalten. 
Das Problem ist dabei manchmal, dass diese Sperre so fest ist, dass sich das Messer nicht bequem und leichtgängig öffnen lässt. Die Lösung dazu ist Kershaws Tuned Detent System (TDS). Beim TDS sitzt die Kugel oder Detent Ball in einer in der Front-Griffschale eingelassenen Stahlplatte. Diese Platte macht es möglich, die Rastung perfekt einzustellen, so dass sie weder zu fest noch zu locker ist. 

Klinge und Griff sind beide mit einem zweifarbigen Finish versehen. Während die angeschliffenen Klingenpartien und die Vertiefungen/Rillen des Griffes eine graue PVD-Beschichtung (Physical Vapor Deposition) aufweisen, sind die flachen Bereiche satiniert. Das Ergebnis ist ein Messer mit einem absolut einzigartigen Look, der sich zwischen Eleganz und taktischer Anmutung bewegt. 

Die 8Cr13MoV-Edelstahlklinge ist eine abgewandelte Form der Wharncliffe mit Swedge (einer geschliffenen, allerdings nicht scharfen Klingenoberseite). Bei den zweifarbigen Griffschalen aus Stahl sorgt die gerillte, durch Kaltumformung erzeugte Oberflächenstruktur für festen Halt. Ein stabiler Lock gewährleistet eine sichere Arretierung der Klinge während des Gebrauchs. Ein dekorativer, mattschwarzer Backspacer aus glasfaserverstärktem Nylon und ein abnehmbarer Filler Tab (ein auf der gegenüberliegenden Seite des Befestigungspunktes des Taschenclips platziertes Einlegeplättchen aus Stahl) runden die Optik des Griffes ab. Und dank des Deep-Carry-Taschenclips von Kershaw sitzt das Messer bequem tief in der Hosentasche. 

Details: 
- Klingenmaterial: rostfreier 8Cr13MoV-Stahl, PVD-Beschichtung mit satinierten Flächen 
- Griffmaterial: Stahl, PVD-Beschichtung mit satinierten Flächen 
- Gesamtlänge: ca. 19,1 cm 
- Klingenlänge: ca. 8,3 cm 
- Geschlossene Länge: ca. 10,8 cm 
- Gewicht: ca. 133 g 
- Manuelles Öffnen mit KVT Kugellager-System 
- Flipper 
- Inset Liner-Lock 
Tuned Detent System (TDS) 
- Umsetzbarer Deep-Carry-Taschenclip (links/rechts, Tip-Up) 
- Hersteller-Artikelnummer: 1087 



Versandgewicht: 0.30 kg

Weiterführende Links zu "Taschenmesser Kershaw Deadline"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Taschenmesser Kershaw Deadline"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen