Falcata mit Scheide und Beimesser, 4. - 3. Jh. v. Chr.

Falcata mit Scheide und Beimesser, 4. - 3. Jh. v. Chr.
114,90 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Email Icon Facebook Icon Google Icon Print Icon Twitter Icon Pinterest Icon
  • MAW0116411108
D as Falcata ist das typische vorrömische Schwert der Kelto-Iberer. Es ist dem griechischen... mehr
Produktinformationen "Falcata mit Scheide und Beimesser, 4. - 3. Jh. v. Chr."

Das Falcata ist das typische vorrömische Schwert der Kelto-Iberer. Es ist dem griechischen Kopis und dem nepalesischen Khukri ähnlich. Unser Falcata ist eine Nachbildung eines Schwertes aus dem 4. oder 3. Jahrhundert vor Christus.
Besonders hervorstechend ist der reich verzierte Messinggriff in Form eines Pferdekopfes. Die Griffplatten sind aus Knochen gefertigt und mit Messingnieten befesteigt. Auch die Klinge aus Kohlenstoffstahl ist mit Ihren vielen "Blutrillen" sehr schmuckreich gestaltet.
Das Schwert inklusive Beimesser und mit rotem Leder bezogener Holzscheide nebst Messingbeschlägen. Weder Schwert noch Beimesser sind geschärft.

Gesamtlänge des Schwertes: ca. 63 cm
Klingenlänge des Schwertes: ca. 52 cm
Gesamtlänge des Beimessers: ca. 23 cm
Klingenlänge des Beimessers: ca. 15 cm

Achtung! Die Abgabe an Jugendliche unter 18 Jahre ist nicht zulässig.

Weiterführende Links zu "Falcata mit Scheide und Beimesser, 4. - 3. Jh. v. Chr."
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Falcata mit Scheide und Beimesser, 4. - 3. Jh. v. Chr."
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen